Donnerstag, 8. November 2012

Und wieder haben mir die Entspannungsübungen geholfen!

Pfff, er ist gut vorbei, der Französisch-Test! Zu Beginn hab ich - wie so oft - für etwa drei Minuten Entspannungsübungen gemacht. Die Zeit ist gut investiert, durch die Übungen werde ich voll konzentriert und bin dann viel schneller fertig :-)

Mein Lehrer, Herr Klein, hat mich gefragt, ob ich nicht endlich anfange.

Nach der Stunde hab ich's ihm erklärt und - stell dir vor - er kennt die Übungen auch! Seine Frau macht sie für sich und auch mit ihrer Tochter. Die Muskelrelaxation ist auf der Erde ganz schön weit verbreitet :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen